Logo der ERGO Reiseversicherung für die CDW-Versicherung

SELBSTBEHALT-VERSICHERUNG WOHNMOBIL PLUS ZUR REDUZIERUNG DES SELBSTBEHALTES IN DER MIETWAGEN-KASKO-VERSICHERUNG (CDW)

Mehrere Wohnwagen und Wohnmobile stehen in der Abendsonne beim Sonnenuntergang auf der Wiese. Hoffentlich alle gut CDW-Versichert mit der ERGO Womo Reiseschutz-Versicherung
Damit der Urlaub nicht teurer wird als geplant ist es schlau, eine CDW-Versicherung abzuschließen.

Preise und Leistungen der CDW-Versicherung


Für Ihren perfekten Caravaning-Urlaub weltweit

Schutz und Absicherung Ihrer Kaution:

Wenn Sie ein Wohnmobil, einen Wohnwagen oder Caravan anmieten, bei dem ein Selbstbehalt bei einem Schaden vereinbart wird, dann können Sie diesen mit der ERGO Selbstbehalts-Versicherung Wohnmobil Plus (CDW-Versicherung) ganz einfach absichern. Im Falle eines Falles bleiben Sie so nicht auf den zusätzlichen hohen Kosten sitzen. 

 

CDW ist übrigens die Abkürzung für „Collision Damage Waiver“ und entspricht einer üblichen Vollkasko-Versicherung MIT Selbstbehalt bei Schäden am gemieteten Fahrzeug.

Wenn es zu einem Unfall, Diebstahl oder Beschädigungen an Ihrem gemieteten Camper kommt, können Sie diesen Selbstbehalt mit der CDW-Versicherung (Selbstbehalts-Versicherung Wohnmobil PLUS) der ERGO Reiseversicherung erheblich reduzieren.

 

"Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist CAMPEN!"



Die wichtigsten Leistungen auf einen Blick

Selbstbeteiligungs-Schutz

Die ERGO Reiseversicherung übernimmt die vertraglich geschuldete und belastete Selbstbeteiligung

  • bei Diebstahl,
  • Unfall im öffentlichen Straßenverkehr,
  • Beschädigung durch Vandalismus oder
  • Beschädigung durch versuchten Diebstahl

des Mietfahrzeugs. 

Voraussetzung für den Selbstbeteiligung-Schutz ist, dass die (Haupt-)Kfz-Kasko-Versicherung für diese Schäden eine Leistung vorsieht.

 

Die Versicherungssumme beträgt je nach Höhe des zu versichernden Selbstbehaltes wahlweise 1.000 €, 2.000 €, 3.000 € oder 5.000 €. 

Zusatzleistung „PLUS“

Die ERGO Reiseversicherung übernimmt die vertraglich

geschuldeten und notwendigen Kosten, die der Fahrzeugvermieter für die Wiederherstellung des Mietfahrzeugs in

Rechnung stellt, wenn es bei einem Unfall im öffentlichen

Straßenverkehr an Unterboden, Reifen, Windschutz-, Seiten- oder Heckscheibe, Außenspiegeln oder Dach beschädigt wird.

 

Voraussetzung für die Zusatzleistungen "PLUS" ist, dass die (Haupt-)Kfz-Kasko-Versicherung für diese Schäden keine Leistung vorsieht.

 


Preis-tabelle

  Selbstbehalts-Versicherung Wohnmobil PLUS
  Versicherungsprämien pro Fahrzeug und Miettag in €
   Anmietung bis 93 Tage, weltweite Gültigkeit
Versicherungssumme in €  
1.000 6,00 
2.000 6,50
3.000 7,00
5.000 8,00
Selbstbeteiligung: 250 € je Versicherungsfall  

Wichtige Hinweise

Abschlussfrist:

Sie können die Versicherung jederzeit vor Übernahme des Mietfahrzeugs abschließen. Die maximale Anmietdauer beträgt 93 Tage.

 

Anzahl Fahrer:

Neben dem Hauptfahrer sind alle weiteren Personen, die ebenfalls zum Führen des Fahrzeugs gemäß Mietvertrag berechtigt sind, mitversichert, max. 9 Personen.

 

Geltungsbereich:

Die Versicherung gilt weltweit, auch in Ländern, für die eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes aufgrund von Covid-19 besteht.

 

Max. Mietdauer:

93 Tage

Empfehlen Sie mich gern weiter!

Sie haben Bekannte, die auch mit dem Wohnmobil verreisen wollen? Dann machen Sie diese doch bitte auf diese wichtige Zusatz-Versicherung aufmerksam! Denn es gibt Menschen, die haben noch nie was von CDW gehört...

Sie können einfach diese Seite teilen. Vielen lieben Dank!